Buchen Sie Ihr Seminar
Spezialseminar Vom Reizdarm zum Mikrobiom
zurück
Moderne Ernährung in der Gastroenterologie
350,00 (inkl. USt)
in Kooperation mit dem Krankenhaus Barmherzige Brüder München; Lehrklinik für Ernährungsmedizin der DAEM

Termine

Kursort 
Kursnummer 
Startdatum 
Enddatum 
Freie Plätze 
 
 
MünchenGastro_2023-1110.11.202311.11.2023 47 Plätze Zeiten und Infos Buchen

In einem Spezialseminar der DAEM wird immer ein zentraler und wichtiger Teilbereich des Querschnittsfachs Ernährungsmedizin aufgegriffen. Der Seminartitel "Vom Reizdarm bis zum Mikrobiom" stellt hochaktuelle Schwerpunkte in den Mittelpunkt, die einen wachsenden Stellenwert in der medizinischen Forschung begleiten.

 

Die Inhalte der Spezialseminare sind so konzipiert, dass Vorträge und praktische Übungen/ Fallbeispiele und interaktive Falldiskussionen den interdisziplinären Erfahrungsaustausch fördern und intensivieren helfen. Wir wünschen allen ein interessantes Fortbildungswochenende und freuen uns, Sie in München begrüßen zu dürfen.

 

Programmflyer zum Download

 

Inhalt der Vorträge

  • Erhebung des Ernährungszustandes und Basisdiagnostik bei Ernährungsproblemen in der Gastroenterologie
  • Spezifische Nahrungsmittelintoleranzen (Laktose, Fruktose, Histamin)
  • Glutenunverträglichkeit oder Weizensensitivität – aktueller Kenntnisstand
  • Ernährung bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen
  • Reizdarm – eine interdisziplinäre Herausforderung
  • Ernährung bei Lebererkrankungen
  • Perioperative Ernährung und postoperative Ernährungstherapie bei Operationen an Organen des Gastrointestinaltraktes
  • Darm-Mikrobiom – Grundlagen, Aufbau und Funktion
  • Darm-Mikrobiom – Update Prä- und Probiotika

 

Inhalt der Fallbesprechung und Praxisseminare

  • Ernährungstherapie und –beratung bei Nahrungsmittelunverträglichkeiten anhand von Fallbeispielen
  • Ernährung bei Lebererkrankungen – ernährungstherapeutische Maßnahmen mit interaktiven Falldiskussionen
  • Praktische Umsetzung der postoperativen Ernährungstherapie anhand von Fallbeispielen
  • Praxis der enteralen und parenteralen Ernährungstherapie bei gastroenterologischen Erkrankungen mit Falldiskussionen

 

Fortbildungspunkte

  • Für diese Fortbildung werden bei der Bayerischen Landesärztekammer 16 Fortbildungspunkte beantragt. 16 Fortbildungspunkte können Sie ebenfalls beim VDD, VFED oder VDOE geltend machen.

 

Ermäßigte Teilnahmegebühr (290,00€) gelten für:

  • Mitglieder der Verbände BDEM, DGEM, VDD und VDOe
  • Hierzu ist die Vorlage eines schriftlichen aktuellen Nachweises bei der Anmeldung erforderlich.

 

Ca. 4 Wochen vor Seminarbeginn erhalten Sie das Programm der Fortbildung und Anfahrtshinweise zum Veranstaltungsort.

Zielgruppen

  • Ärztinnen und Ärzte
  • Ernährungsfachkräfte
  • Mitglieder des Ernährungsteams
  • Sonstige Gesundheitsberufe
  • Studierende

Themengebiete

    Weniger anzeigen

    Rabatte*

    • 5% ab 2 Teilnehmer
    • 10% ab 5 Teilnehmer
    • 15% ab 10 Teilnehmer

    *Die Rabattstaffeln gelten bei gleicher Rechnungsanschrift und Buchung der gleichen Seminarart (Abos und Jahrespakete sind ausgenommen).
    close

    Kontaktieren Sie uns

    Bürozeiten

    Montag bis Donnerstag
    08:00 – 14:00
    Freitag
    08:00 – 12:00

    Senden Sie uns Ihre Anfrage

    Ihr Name
    Ihre E-Mail-Adresse
    Betreff
    Ihre Nachricht
    Senden